Valdimar und Rimma

Valdimar Audunsson

- Isländischer Bereiter FT
- Internationaler FEIF Sportrichter
- Gæðingarichter



Aufgewachsen in einer isländischen Reiterfamilie verbrachte Valdimar die Gänze seiner Jugend mit dem Reiten der Pferde. Aufgrund der eigenen Zucht seiner Familie im Süden Islands und dem Besitz eines Stalles in Reykjavik war es ihm möglich eine Fülle von Erfahrungen mit dem Reiten von verschiedensten Pferden zu sammeln. Mit 11 Jahren begann er mit dem Einreiten von Jungpferden und in den darauffolgenden Jahren bildete er mehrere Pferde pro Jahr aus. Mit 18 Jahren absolvierte er die Prüfung zum isländischen Bereiter FT.
Valdimar ist schliesslich 1999 nach Österreich gekommen und arbeitete 3 Jahre auf dem Islandpferdehof Krähenweide bei Familie Ludwig. Es folgten zahlreiche Turniererfolge, A-Qualifikationen, Zuchtpräsentationen und schliesslich 2001 die WM-Teilnahme in Stadl-Paura, bei der er zwei von ihm ausgebildete Stuten präsentierte.
Im Jahr 2007 hat er erfolgreich die Prüfung zum Sportrichter abgelegt und ist seitdem nicht nur als Reiter, sondern auch als Richter aktiv auf Turnieren anzutreffen.
 

Mag. Julia Doppler

- Islandpferdereitinstruktorin
- pädagogische Ausbildung



Julia reitet seit ihrem 10. Lebensjahr auf Islandpferden und ist seit dem Besitz ihres ersten Pferdes begeisterte Turnierreiterin. Seit 20 Jahren ist sie aktive Sportreiterin und die Aus- und Weiterbildung ihrer Pferde ist ihr grösstes Anliegen. Im Jahr 2000 hat sie die Prüfung zur Islandpferdeübungsleiterin abgelegt und im Jahr 2006 die Ausbildung zur staatlichen Islandpferdereitinstruktorin begonnen und diese schliesslich mit "ausgezeichnetem Erfolg" abgelegt. Neben ihrer fachlichen Qualifikation als Reitlehrerin verfügt sie auch über eine pädagogische Ausbildung, da sie 2008 ihr Pädagogik und Soziologiestudium abgeschlossenen hat.
Julia und Brimgeir 2013
© Islandpferde Haselbach KG